Brow-Lift by ONCE-SALON

Augenbrauen sind Trend! Wir alle träumen von “brows on fleek” aber nur die wenigsten sind damit gesegnet. Ein Augenbraunlifting soll hier Abhilfe schaffen.

Dichte und natürliche Augenbrauen – wir alle wollen sie, doch nur die wenigsten haben sie. Um diesem Ideal zumindest ein wenig näherzukommen, greifen wir zu Beauty-Helfern wie Bürstchen, Puder, Farbe, Stiften und Co. Der anhaltende Effekt ist aber meist am Ende des Tages wieder weg.

Ein Brow-Lifting ist vergleichbar mit dem Wimpernlifting, nur eben an den Augenbrauen.

Die Dauerwelle für die Augenbrauen schafft im Nu mehr Volumen, Fülle und Standhaftigkeit. Dieses Beautytreatment ist für so ziemlich alle Brauen-Typen geeignet. Sowohl Frauen mit dünnen, lichten Brauen – die Pinzette aus den 90ern lässt grüßen – als auch jene mit besonders störrischen und widerspenstigen Brauenhaaren können vom Brow-Lifting profitieren.

Der Name “Lifting” ist vielleicht etwas irreführend. Keine Sorge, ein Brauen Lifting hat rein gar nichts mit Spritzen und Fillern zu tun. Viel mehr geht es darum, die einzelnen Brauenhaare so zu fixieren, wie sie liegen sollen. Dadurch wird das Auge geöffnet und das Gesicht erscheint geliftet. Ziel des Brow-Lifts ist es also, die Haare dauerhaft so glatt gebürstet aussehen zu lassen als wären sie frisch gestylt. Durch geschicktes In-Form-Bürsten können kleine Lücken in den Brauen kaschiert werden. Das Ergebnis sind dichter wirkende und perfekt platzierte Augenbrauen.

Wie lange hält ein Augenbrauenlifting?

Das Ergebnis des Augenbrauen Liftings ist sofort sichtbar. Die Brauen wirken dichter und liegen perfekt in Form. Dieser Effekt hält in etwa 3 Wochen. Wichtig ist es, die Härchen morgens und abends gut zu bürsten.

Makeup Entferner und andere Kosmetikprodukte sowie Trockenrubbeln oder Peelings wirken sich nicht auf das Brow Lifting aus.

zur Terminanfrage

Das könnte dich auch interessieren




 
E-Mail
Anruf
Instagram